Neuer „Döppekooche“-König Prof. Michael Hoch weiß Menschen zu vernetzen